Info- und Austauschabend

Save the Date: Mittwoch, 24. Juni 2020, 19:30 Uhr, Mehrzweckhalle Gränichen

Wir sind daran, mögliche Alternativen auszuarbeiten, die den erlassenen Corona-Bekämpfungsmassnahmen und den damit verbundenen gesellschaftlichen sowie wirtschaftlichen Einschränkungen Rechnung tragen.

Sofern es die dann geltenden Vorschriften zulassen, möchten wir euch gerne einladen, an diesem Info- und Austauschabend teilzunehmen. Wir freuen uns auf euch!

OK-Sitzung mit Abstand

Eine neue Erfahrung auch für das OK der Gwärbi: Sitzung unter eingehaltenen Schutzmassnahmen... Am vergangenen Mittwoch wurden auf Grund der Sitzuation und dem noch schwer absehbarem Verlauf viele Varianten durchgespielt, Abstände gemessen, Szenarien ausgedacht... es ist und bleibt spannend! Wir sind dran und informieren euch in Kürze via E-Mail über den nächsten Termin.

Update: Wir bleiben dran!

Liebe Gewerbetreibende

Liebe Gränicherinnen und Gränicher

 

Das OK ist nach wie vor fest entschlossen, an der Durchführung der Gwärbi festzuhalten: Wir planen voller Tatendrang weiter – trotz «Lockdown»!

 

Der Ausstellerabend vom 29. April 2020 ist abgesagt. Wir werden euch zu gegebener Zeit über den Ersatztermin in Kenntnis setzen.

 

Selbstverständlich informieren wir euch laufend über den Stand unserer Planung. Die Anmeldefrist ist nun bis Ende April 2020 verlängert.

 

Wir freuen uns über eure Anmeldung und wünschen euch gute Gesundheit und viel Durchhaltewillen in dieser herausfordernden Zeit. Obwohl die Strassen und Geschäfte im Dorf sehr leer und unbelebt sind – Gräniche läbt und das in einer solchen Krise umso mehr! Halten wir zusammen und schauen wir gut zueinander.

 

Liebe Grüsse euer Gwärbi-OK

"Baum fällt" – Gränicher Holz für die Tombola

Wir waren dabei, als die stämmige Buche für unsere Tombola-Preise gefällt wurde. An einem kalten Februartag begleiteten wir die beiden Gränicher Forstwarte Demoliner und Kaufmann auf den Rütihof, genauer zu den Zwölf Rueten. Dort stand die stattliche Buche, welche in unserem Beisein gefällt wurde.

 

Erst wurde das Kleingehölz rund um die Buche entfernt. Dann wurde die Fällkerbe gesägt. Nach der genauen Überprüfung der Fällrichtung wurde mittels Keil die Buche zu Fall gebracht. Mit einem dumpfen Schlag fiel sie zu Boden. Lasst euch Überraschen was wir schönes draus machen :) 

 

Es guets Nöis Gwärbi-Jahr!

Wir wünschen euch allen einen raketenhaften Start ins neue Jahr! Auf geht's zur "Abenteuer-Mission Gwärbi 2020"!

Gräniche läbt – es geht weiter!

Wir knüpfen an die letzte Gwärbi an! Die Gwärbi'17 war ein voller Erfolg – ihren Schwung nehmen wir in die Planung der nächsten Gwärbi'20. Das etwas neu formierte OK freut sich auf die Vorbereitung. Bereits einige Sitzungen wurden abgehalten und versprechen einige grosse und kleine Highlights, die auf Besucher und Aussteller warten.

 

Gerne halten wir euch hier auf dem Laufenden!